Über uns

Als wir uns vor fast 20 Jahren kennen lernten, war für mich schon klar, dass das Wasser mein Element ist. Niemals hätte ich aber zu diesem Zeitpunkt auch nur ansatzweie geglaubt, dass einmal dieses Hobby einen sehr großen Teil meines bzw. unseres Lebens bestimmen wird. 1996 war es dann soweit, ich machte die ersten Atemzüge unterwasser und ohne weitere Ambitionen ging es einfach so weiter. 1997 infizierte sich mein ehemaliger Verlobter ebenfalls und von da an "nahm alles seinen Lauf".  Wir lernten seit dem immer wieder neue Leute kennen, die uns beide inspirieten und ermöglichten vom blutigen Beginner bis zum PADI Assitent Instructor inklusive ungefähr 15 Specialtiys zu absolvieren.  2000/2001 lernten wir einen PADI Kurs Director aus Köln kennen, der uns ein ganzes Stück unseres Taucherlebens begleitete und nebenbei allem noch die "Krone" aussetzte. Nach dem ursprünglich nur geplanten MFA Instruktor Kurs, folgte innerhalb kürzester Zeit unsere IDC (Instructor Development Course) und IE (Instructor Examination) - wir waren Tauchtlehrer! Zum damaligen Zeitpunkt war es für uns kaum zu glauben. Nachdem wir auch noch einen *Stern Instructor bei CMAS absolviert hatten, arbeiteten wir weiterhin mit unserem Course Director zusammen und halfen bei der Ausbildung von Tauchlehrern, bis wir IDC Stuff und Master Instructor waren.Nach einigen Jahren in denen wir in einem Tauchgeschäft in unserer Freizeit mitgeholfen haben, hatten wir etliche neue Taucher ausgebildet - wohlgemerkt als Hobby, nicht beruflich!Tauchausbildung alleine ist schön und gut, aber Stillstand ist Langeweile und Langeweile ist tödlich, deshalb konzentrierten wir uns nach einiger Zeit immer mehr auf neue Möglichkeiten, die Unterwasserwelt zu erleben. Die Leidenschaft fürs Reisen und die UW-Fotografie bestimmt seit dem unsere Aktivitäten. Mittlerweile haben wir schon einiges von der Welt gesehen und wollen das gerne fortsetzen und mit anderen teilen.Aber es muss nicht immer das Ende der Welt mit Fototapetenflair sein. Unsere heimischen Gewässer, ob hier am Niederrhein, in Thürigen, Bayern u.s.w. sind ebenfalls sehens- und fotografierenswert.Um auch mal was ganz Verrücktes auszuprobieren, sind wir seit einigen Jahren auch neben der Taucherei per Pedes und Velo unterwegs. Auch hiervon werdet ihr einiges auf dieser Seite finden.Mit das tollste an unseren Hobbys sind die Menschen, die wir kennen lernen oder gelernt haben und deren Geschichten zu hören! Zu manchem hat sich eine Freundschaft entwickelt, mache trifft man nur kurz und andere wiederum immer wieder - Rund um den Globus.© MGZ